Nest ist die führende ökologisch-ethische Pensionskasse in der Schweiz mit über 23‘000 Versicherten und einem Vorsorgevermögen von 2'800 Millionen Franken. Wir sind uns unserer sozialen Verantwortung bewusst und bemühen uns diese aktiv wahrzunehmen. So fördern wir die Chancengleichheit von Frau und Mann und investieren das Alterskapital unserer Versicherten in nachhaltigen Anlagen.

 

Zur Verstärkung unseres Buchhaltungs-Teams suchen wir per 01. Oktober 2019 oder nach Vereinbarung eine/n

 

Sachbearbeiterin/Sachbearbeiter für die Debitorenbuchhaltung und das Inkassowesen (40–50%)

 

Nach der Einführungszeit betreuen Sie umfassend und selbstständig die Fakturierung der Prämienabrechnungen, das Mahn- und Inkassowesen und beraten unsere Kunden und Kundinnen kompetent in diesen Belangen.

 

Zur Erfüllung dieser anspruchsvollen Aufgaben verfügen Sie über fundierte Kenntnisse im Bereich des Inkassowesens und sind gewandt im Umgang mit MS-Office. Neben Ihrer deutschen Muttersprache verfügen Sie über gute Französischkenntnisse in Wort und Schrift.

 

Sie haben Freude am Kundenkontakt, sind sich selbstständiges und genaues Arbeiten gewohnt und bereit, bei Bedarf einen Zusatzeinsatz für das Team zu leisten. Eine schöne Arbeitsumgebung und gute Sozialleistungen erwarten Sie.

 

Sind Sie an dieser anspruchsvollen Tätigkeit innerhalb eines kleinen Teams interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen per Mail an g.portmann@nest-info.ch oder auf dem Postweg an die untenstehende Adresse.

 

Für Fragen steht Ihnen unsere Bereichsleiterin Noëmi Zanabria-Blatter, Tel. 044 444 57 57, gerne zur Verfügung.

 

Nest Sammelstiftung
Gabriela Portmann
Molkenstrasse 21
8004 Zürich
Tel 044 444 57 57

Die Nest Delegierten-versammlung findet am

Donnerstag,

12. September 2019

um 15.00 Uhr

im Volkshaus Zürich statt.