Anlagestrategie und -struktur

Die Struktur des Anlageportfolios wird an der Anlagestrategie ausgerichtet. Diese verbindet Eigenschaften der Anlagemärkte mit den Verpflichtungen sowie der Risikobereitschaft unserer Sammelstiftung und Vorgaben der Verzinsungen der 2. Säule (BVG). Die Anlagestrategie wird anhand einer Asset- und Liability-Management-Studie (ALM-Studie) sorgfältig erarbeitet und vom Stiftungsrat festgelegt.

Anlagestruktur per 31.12.2019

Anlagestrategie

 

 

Diversifikation ist einer der Grundsätze des institutionellen Anlegens aus der Risikobetrachtung, weshalb wir momentan bspw. im Bereich Aktien in über 3’000 Einzelpositionen investiert sind. Es gilt jedoch zu beachten, dass nur rund 38% der Aktientitel im MSCI All Country World Index (ACWI) unseren Ansprüchen bezüglich Umwelt- und Sozialverträglichkeit gerecht werden.